Einwilligungserklärung zum Erhalt des Newsletters

Hiermit erkläre ich meine Einwilligung zum Erhalt des Newsletters der demenz.watch GmbH und Erfolgsmessung (Öffnungsquote und Linkklicks)

Verarbeitungszweck

Die mit der Anmeldung zum Erhalt des Newsletters von demenz.watch GmbH, Dollinergasse 3/16, 1190 Wien, als datenschutzrechtlich Verantwortlicher, erhobenen Daten (Name, Vorname,[nur bei personalisierten Newslettern abfragen!]E-Mail-Adresse) werden zur regelmäßigen Zusendung von aktuellen Informationen, Leistungen und Services, Aktionen und Veranstaltungender demenz.watch GmbH sowie zur Zusendung von Informationen zu den Themen Demenz, Betreuung und Pflege von an Demenz erkrankten Personen, auf die von Ihnen bekannt gegebene E-Mail-Adresse, sowie zur Durchführung einer Erfolgsmessung verarbeitet. Ferner könnten Abonnenten des Newsletters per E-Mail informiert werden, sofern dies für den Betrieb des Newsletter-Dienstes erforderlich ist, wie dies z.B. im Falle von Änderungen am Newsletterangebot oder bei der Veränderung der technischen Gegebenheiten der Fall sein kann.

Datenweitergabe

Ihre Daten werden ausschließlich zur Erfüllung vorgenannter Zwecke verarbeitet und an dafür notwendigerweise tätig werdende Auftragsverarbeiter (Provider, E-Mail-Dienste, Newsletterdienstleister, IT-Dienstleister) weitergegeben. Darüber hinaus geben wir Ihre Daten ohne Ihre Einwilligung nicht an Dritte weiter.

Widerruf

Die Einwilligung zum Erhalt des Newsletters können Sie jederzeit über den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelinkoder per E-Mail an office@demenz.watchoder per Brief an demenz.watch GmbH, Dollinergasse 3/16, 1190 Wien,widerrufenund damit das Abonnement unseres Newsletters beenden. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Mit der Beendigung des Newsletter Abonnements werden Ihre Daten,sofern keine gesetzliche Verpflichtung zur Aufbewahrung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO besteht oder unser berechtigtes Interesse gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO an der Ausübung, Durchsetzung oder Abwehr von Rechtsansprüchen die weitere Aufbewahrung rechtfertigt.

 

Speicherdauer

Wir speichern Ihre von dieser Einwilligungserklärung umfassten personenbezogenen Daten bis zum Widerruf Ihrer Einwilligung und gegebenenfalls darüber hinaus gem. Art. 6 Abs .1 lit. f DSGVO aufgrund unseres berechtigten Interesses zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Bei Vorliegen eines berechtigten Löschungsgrundes erfolgt eine Löschung der betroffenen personenbezogenen Daten, sofern keine gesetzliche Verpflichtung zur Aufbewahrung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO besteht oder unser berechtigtes Interesse gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO an der Ausübung, Durchsetzung oder Abwehr von Rechtsansprüchen die weitere Aufbewahrung rechtfertigt.

Betroffenenrechte

Hinsichtlich Ihrer personenbezogenen Daten besteht neben dem Recht auf jederzeitigen Widerruf Ihrer Einwilligung, ein Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch.

Darüber hinaus besteht eine Beschwerdemöglichkeit bei der Österreichischen Datenschutzbehörde (DSB), Barichgasse 40-42, 1030 Wien.

Weiterführende Informationen

Weitere Informationen stehen Ihnen in der Datenschutzerklärung auf unserer Website www.demenz.watch/datenschutz zur Verfügung